Home

Herzlich Willkommen! Auf diesen Seiten können Sie sich über meine Tätigkeit als Tagesmutter für Berlin Steglitz informieren.

Wichtiger Hinweis: Ich kann leider zur Zeit kein Kind aufnehmen. Der nächste Platz wird erst im Sommer 2018 frei. Bewerbungen bitte erst ab Oktober 2017.

Seit der Geburt meines Sohnes Paul, also seit 16 Jahren, betreue ich Kinder. Mein Sohn Paul (16 Jahre) besucht das Hermann-Ehlers-Gymnasium und meine Tochter Emma (14 Jahre) das Beethoven-Gymnasium in Berlin-Lankwitz.

Im Januar 2006 absolvierte ich über das Bezirksamt Berlin Steglitz-Zehlendorf ein Seminar zur Eingangsqualifikation für Tagesmütter. Seitdem bin ich berechtigt, vom Bezirksamt vermittelte Kinder zu betreuen.

Durch fortlaufende Weiterbildung in den Bereichen Pädagogik, Psychologie, pädagogische Angebote, Selbstreflexion, Ernährung und Gesundheit sowie Zusammenarbeit mit Eltern habe ich im Dezember 2009 das Berliner Grundzertifikat erhalten.

Im Jahr 2010 habe ich mich dazu entschlossen, das Aufbauzertifikat zu absolvieren. Dies bedeutet jeweils vierundzwanzig Unterrichtsstunden in den oben aufgeführten Themenbereichen, sowie zwölf Unterrichtseinheiten in einem Wahlthema zu besuchen. Da der Kinderschutz mir besonders am Herzen liegt, habe ich mich für dieses Thema entschieden. Außerdem besuchte ich einen Erste Hilfe Kurs für Kleinkinder. Im Januar 2011 hatte ich alle Voraussetzungen für das Zertifikat erfüllt und bin somit berechtigt, vier Tageskinder zu betreuen.

Ihre Gesche Bechtold