Umgebung

Die Wohnung liegt ca. 300 Meter vom Steglitzer Stadtparks entfernt. Diesen besuche ich mit den Tageskindern täglich bei Wind und Wetter. Es gibt dort mehrere Spielplätze, die für die Kleinen sehr geeignet und interessant sind.

Der Stadtpark ist klein und hügelig, mit einem runden See in seiner Mitte. Bei Schnee kann man sogar von einem Hügel mit einem Schlitten runter rodeln. Im See in der Mitte des Parks kann man den Enten beim Schwimmen zusehen. Aber auch Fischreiher und Eichhörnchen gehören zu den Parkbewohnern.

Am Ende des Parks steht das Albert Schweitzer Haus. Zu diesem Gebäude gehört eine kleine Turnhalle, die ich Montags und Freitags mit den Kindern besuche. Montags mache ich mit drei weiteren Tagesmüttern Musik in der Halle. Wir singen dann viele Lieder, tanzen auch dazu, und probieren Musikinstrumente aus. Freitags wird unter Anleitung geturnt. Auch hier trifft sich wieder die gleiche Gruppe und wir bewegen uns teilweise mit musikalischer Begleitung in der Halle. Die Kinder haben hier die Möglichkeit sich mal richtig auszutoben und sich an verschiedenen Geräten auszuprobieren.
Comments